STA Travel Service

Wie können wir dir helfen?

Reisehinweis Hongkong

 

Seit Anfang Juni 2019 führen Großdemonstrationen, unangekündigte Protestaktionen sowie Aufrufe zum Streik immer wieder zu Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens, des innerstädtischen Verkehrs sowie teilweise Flugreiseverkehrs.
Trotz überwiegend friedlichem Verlauf kommt es bei den Protesten auch zu gewaltsamen Auseinandersetzungen der Demonstranten mit der Polizei. Die Protestaktionen finden dabei punktuell zunehmend auch ohne vorherige Ankündigung in Stadteilen statt, für die keine Demonstrationen oder Kundgebungen zugelassen sind. Mit weiteren Demonstrationen und teils erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen ist zu rechnen, auch am Flughafen.

Verfolgen Sie die lokalen Medien

Meiden Sie Demonstrationen und Menschenansammlungen weiträumig

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft oder beim Hongkong International Airport über Änderungen im Flugplan.

Folgen Sie den Anweisungen lokaler Sicherheitskräfte.

Weitere Informationen hier:

Deutschland - Auswärtiges Amt

Österreich - BMEIA

Schweiz - EDA

 

 

 

 

 



Du hast weitere Fragen? Kontakt


< Vorherige Frage Nächste Frage >